Home  Druckversion  Sitemap 

Unsere Koppeln

Große, sichere und gepflegte Koppeln sind uns wichtig!

 

Koppel_1_neu.jpg

Unser Koppelgang

Auf Wunsch werden unsere Einstellerpferde täglich am Führstrick zur Koppel gebracht und auch wieder in den Stall geführt.

Dabei achten wir natürlich auf die Wetterverhältnisse und versuchen die Wünsche unserer Einsteller weithestgehend zu berücksichtigen.

 

Unsere Koppelpflege

Koppeln sollten frei von Kreuzjakobskraut, Hahnenfußgewächsen und Sauerampfer sein und auch Klee sollte nicht die komplette Weidefläche bedecken, sondern sich in Grenzen halten.

In der Praxis ist dies leider nicht immer perfekt umzusetzen, jedoch achten wir darauf, dass solche Pflanzen umgehend entfernt werden, bzw. sich nicht zu sehr ausbreiten.

 

 DSC_0001.JPG
DSC_0042.JPG Jeder Einsteller ist für seine Koppel zuständig und übernimmt das Abäpfeln der Koppel. Damit die Pferde auf einer sauberen Koppel grasen können. 
CMS von artmedic webdesign